Moritz' erste Worte

€18,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In Band 2 beginnt Moritz schon Worte zusammenzusetzen

Mit der Methode der polnischen Logopädin Marta Galewska-Kustra lernen Kinder schnell gut und gern sprechen, auch wenn sie mit dem Spracherwerb etwas spät dran sind. Zuerst hat Moritz Laute wie »Wauwau« oder »Tüüt Tüüt« bestimmten Sachen, Tieren oder Menschen zuzuordnen gelernt. Jetzt lernt er jeden Tag neue Worte und kann die sogar miteinander kombinieren, weil die einen Worte Personen oder Dinge bezeichnen, andere das, was sie tun, und wieder andere, wie und wo etwas oder jemand ist. Kurz, Moritz kann jetzt schon einfache Sätze sprechen. Und jeden Tag passiert etwas Neues, wozu er neue Wörter braucht, zu Hause, auf dem Spielplatz, im Kindergarten oder im Schwimmbad …

Die Presse:

»Kleine Buch-Verschlinger begleiten Moritz durch den Tag . An den Fragen ›Was ist das?‹ und ›Was machen sie?‹ entlang werden aus Worten Sätze.«
- Eltern (Magazin)

»Ein gelungenes Buch, sehr ansprechend illustriert.«
- Inge Kliemt, ekz Bibliotheksservice

40 Seiten | 20 x 25 cm